Wörner Verlag

Wörner Verlag

 


DER WÖRNER VERLAG

Als weltweit einziger ausschließlich auf Produkte des Künstlers Friedensreich Hundertwasser spezialisierter Verlag, verfügen wir nicht nur über ein umfangreiches Sortiment an unterschiedlichen exklusiven Hundertwasser-Produkten, sondern auch über mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung in der Herstellung von Kunstdrucken höchster Qualität. Die langjährige freundschaftliche Zusammenarbeit mit Hundertwasser und die Gestaltung nach seinen Vorgaben ist der Ursprung unseres heutigen Sortiments und zugleich der Antrieb seinem künstlerischen Anspruch in allen unseren Produkten gerecht zu werden. Hundertwasser selbst sagte immer, dass Reproduktionen seiner Werke noch schöner sein sollten als die Originale, da sie von viel mehr Menschen gesehen werden. Entsprechend Hundertwassers Weisung werden Zusatzfarben wie Gold, Silber, Sonderrot, Mattschwarz und Mattlack verwendet, sowie Glanzfolienprägungen und UV-Lack-Veredelungen eingesetzt, um herausragende und individuelle Premium Kunstdrucke herzustellen, die einzigartig in Optik und Qualität sind.
 
DIE FIRMENPHILOSOPHIE

Qualität, Individualität und Fairness sind die Eckpfeiler unserer Firmenphilosophie.
Unser Anspruch ist es herausragende und individuelle Premium-Kunstdrucke herzustellen, die unsere Kunden in Sachen Optik und Qualität begeistern. Höchste Qualität zeigt sich bei uns nicht nur in unseren hochwertig produzierten Drucken, sondern auch in der Art und Weise wie wir Ihre Aufträge behandeln. Unsere Individualität basiert nicht nur auf unserem einzigartigen Produktsortiment und unserer Spezialisierung auf Hundertwasser-Produkte, sondern auch auf der Tatsache, dass wir als kleines traditionsbewusstes und selbst geführtes Familienunternehmen Ihre Anfragen, Aufträge und Wünsche noch persönlich, flexibel und schnell bearbeiten. Unter Fairness verstehen wir den fairen und nachhaltigen Umgang mit unseren Kunden, Zulieferern, Mitarbeitern und der Umwelt. Zum Schutz der von Hundertwasser und uns geliebten Natur, drucken wir seit 2012 alle unsere Papier-Produkte auf FSC-Papier und teilweise klimaneutral. Mit unseren Mitarbeitern und größten Teils regionalen Zulieferern pflegen wir eine faire Beziehung und das in den meisten Fällen schon über mehrere Jahrzehnte. Unseren Kunden gegenüber sind wir ehrlich und kulant. Das Ergebnis unserer Firmenphilosophie ist ein in Sachen Qualität, Optik und Individualität herausragendes Produktsortiment, sowie ein kompetenter, persönlicher und kreativer Kundenservice.
 
DIE GESCHICHTE DES UNTERNEHMENS

Unsere heutige Druckkompetenz ist zurückzuführen auf die in den 1950ern von Herrmann Wörner gegründete „Industriedruckerei Wörner", in der einer der beiden Geschäftsführer (Bernd Wörner) der heutigen „Wörner Verlag GmbH“ seine Ausbildung zum Setzer machte. Bernd Wörner gründete 1987 das Einzelunternehmen „Bernd Wörner Druckerei und Verlag“ in Rutesheim. Durch seine Bekanntschaft und spätere Freundschaft zu Friedensreich Hundertwasser und dessen Manager Joram Harel und aufgrund der rasant zunehmenden Popularität Hundertwassers, entschloss sich Bernd Wörner, seinen Fokus verstärkt auf Hundertwasser Produkte zu legen. Bereits Anfang der 1990er-Jahre boomte das Geschäft mit Hundertwasser Kalendern derart, dass die Entscheidung fiel, von nun an nicht mehr selbst zu produzieren, sondern sich rein auf das Verlagsgeschäft zu spezialisieren und den externen Produktionspartnern lediglich mit Druck-Know-How und speziellem Wissen über die Umsetzung von Hundertwassers Reproduktions- und Druckansprüchen zur Seite zu stehen. Mit dem Eintritt Gregor Wörners in das Unternehmen im Jahr 2009 und somit der dritten beteiligten Generation, begann die Ausweitung der Verlagstätigkeit auf die nationale und internationale Vermarktung von Hundertwasser Kunstdrucken, Postern und gerahmten Bildern. Seit 2013 existiert das Familienunternehmen in Form der Wörner Verlag GmbH, die von den beiden Geschäftsführern Bernd Wörner und Gregor Wörner geführt wird und sich auf das internationale Verlagsgeschäft mit Hundertwasser Printprodukten spezialisiert hat.
 
DIE PRODUKTE

Unser Sortiment an Hundertwasser-Produkten umfasst Kalender, Kunstdrucke, Kunstkarten, Lesezeichen, Stifte, Granolithographien, gerahmte Kunsdrucke, Grußkarten, Postkarten, Notizbücher, Adressbücher und viele weitere Produkte, die auf Werken von Friedensreich Hundertwasser basieren. Fast alle Reproduktionen von Hundertwasser Werken sind spiegelverkehrt gedruckt. Dies geschah auf Anregung Hundertwassers, um eine neue Dimension zu erschließen und die Bilder so in einem neuen Licht zu entdecken. Ferner werden dadurch Fälschungen und Imitationen erschwert. Hundertwasser wusste, dass das Medium des Drucks nicht mit der Malerei gleichzusetzen ist, die mit einem Pinsel mit Aquarell-, Tempera- oder Ölfarben in vielen Schichten auf Papier oder Leinwand aufgetragen wird. Es sind zwei verschiedene Medien, zwei verschiedene Techniken, die nicht 1:1 übertragbar oder übersetzbar sind. Hundertwasser hat daher nie den Versuch unternommen, ein Bild in einen Druck umzuwandeln, sondern sah das Bild als Ausgangspunkt für ein neues Druckwerk. Er hat die Vorteile und Möglichkeiten des Druckens auf Papier wahrgenommen und mit Hilfe ausgefeilter Drucktechniken das Werk weiterentwickelt, verändert und gestaltet, wodurch ein neues Original entstand. Da die Druckerzeugnisse im Gegensatz zum Original, das ein Unikat ist, in Auflagen hergestellt werden und daher von noch mehr Menschen gesehen werden, war es für Hundertwasser zusätzlich von größter Bedeutung, dass die Werke der Drucktechnik noch besser und effektvoller sind als die Originalgemälde, die als Ausgangspunkt dienten. Aus diesem Grund wies er häufig an, Farben oder Details an den Werken zu verändern oder die Drucke durch besondere Metallfolienprägungen oder Matt- und Glanzeffekte zu veredeln. Im Laufe der Jahrzehnte hat Hundertwasser viele neue Techniken im Druckverfahren angewendet und mitentwickelt. Auch der mattschwarze Fond war ein Wunsch Hundertwassers. Durch diesen sollten seine Bilder wie aus der Dunkelheit strahlen.