Regionale Partner

Unsere Produkte bei regionalen Partnern

 

Die nachfolgende Liste gibt Ihnen eine Übersicht über regionale Partnershops bei denen Sie unsere Hundertwasser-Produkte vor Ort anschauen und in schöner Atmosphäre einkaufen können. Unsere Partnershops bieten Ihnen eine breite Übersicht über unsere Produktpalette und das fachkundige Verkaufspersonal vor Ort kann Ihnen umfangreiche Zusatzinformationen zu den einzelnen Produkten und zu Friedensreich Hundertwasser geben. Viele unserer Partnershops sind in bekannten Hundertwasser Häusern ansässig oder betreiben diese. Einige zeigen auch Ausstellungen mit diversen Hundertwasser Werken. In jedem Fall ist ein Besuch unserer Partnershops meist nicht nur ein Einkaufserlebnis, sondern auch immer ein besonderer Tag an einem außergewöhnlich schönen Ort der in Zusammenhang zu Friedensreich Hundertwasser steht.


Museumsshop im KUNST HAUS WIEN

Museumsshop im KUNST HAUS WIEN

„Das Hundertwasser Museum – Die größte Dauerausstellung mit Original Hundertwasser Gemälden“

Friedensreich Hundertwasser prägte Philosophie und geistige Grundlage des KUNST HAUS WIEN. Das sich im KUNST HAUS WIEN befindende "Museum Hundertwasser" zeigt in Form einer Dauerausstellung einen einzigartigen Querschnitt durch das Schaffen Friedensreich Hundertwassers. Schlüsselwerke des Malers werden hier ebenso präsentiert wie seine Druckgrafik, angewandte Arbeiten, architektonische Entwürfe und Zeugnisse seines ökologischen Engagements. Im eigenen Museumsshop finden Sie verschiedenste Hundertwasser-Produkte und das auf vegetarische Küche spezialisierte TIAN-Bistro lädt zum verweilen in märchenhafter Atmosphäre ein.

KUCHLBAUERS BIERWELT in Bayern

KUCHLBAUERS BIERWELT in Bayern

„Verschiedene Wirkungsbereiche Hundertwassers in einer Ausstellung“

Mitten in Bayern liegt der Ort Abensberg in dem ein märchenhafter Turm die Silhouette der Stadt prägt. Dieser Turm ist das Wahrzeichen von Kuchlbauer's Bierwelt. Ursprünglich von Hundertwasser entworfen, wurden die Baupläne von Peter Pelikan, einem Architekten der über viel Jahre mit Hundertwasser arbeitete, geändert und umgeplant. Nur eine Gehminute vom Kuchlbauer-Turm entfernt liegt das zur Anlage gehörende KunstHausAbensberg, welches vollständig von Peter Pelikan entworfen wurde. Das KunstHausAbensberg zeigt auf über 400qm eine umfangreiche Ausstellung die neben Einblicken in das grafische Werk Hundertwassers auch verschiedene andere Wirkungsbereiche Hundertwassers aufgreift. Im Shop vor Ort finden Sie die eine große Auswahl an original Hundertwasser-Produkten.

MARKTHALLE ALTENRHEIN am Bodensee

MARKTHALLE ALTENRHEIN am Bodensee

„Hausführung und Grafikausstellung“

Nahe des Dreiländerecks und nur wenige Minuten vom Bodenseeufer entfernt liegt dieses 2002 weitestgehend nach den Vorstellungen Hundertwassers fertiggestellte Architekturprojekt. Das Gebäude wurde ursprünglich als Markthalle entworfen, in der Naturprodukte aus der Region angeboten werden sollten. Mittlerweile wird es für verschiedenste kulturelle Veranstaltungen genutzt. Vergoldete Zwiebeltürme, geschwungene Linien, ungleiche Fenster, unebene Böden, bunte Keramiksäulen und begrünte Dachflächen sind nur einige der Merkmale von Friedensreich Hundertwassers Architektur, die Sie in Altenrhein bestaunen können.

Mea-Maim-Touristik-Shop in der GRUENEN ZITADELLE VON MAGDEBURG

Mea-Maim-Touristik-Shop in der GRUENEN ZITADELLE VON MAGDEBURG

"Hausführung“

In Mitten der Magdeburger Innenstadt steht seit 2005 eines der weltweit größten Architekturprojekte von Friedensreich Hundertwasser - Die Grüne Zitadelle von Magdeburg. Es ist ein Paradies für Jedermann in dem man nicht nur wohnen und arbeiten, sondern auch feiern, tagen, übernachten und einkaufen kann. Zu letzterem laden zahlreiche Geschäfte ein, unter anderem auch der Shop von Mea-Maim-Touristik, von dem aus Sie Hausführungen buchen können und in dem Sie zahlreiche schöne Hundertwasser-Produkte erstehen können.

Shop des Bahnhof 2000 Uelzen e.V.

Shop des Bahnhof 2000 Uelzen e.V.

„Hausführungen und freier Eintritt zur Kunstdruckgalerie“ - in Niedersachsen

Im  Jahr 2000 wurde der Bahnhof im Zuge der Weltausstellung EXPO 2000 von Friedensreich Hundertwasser zu einem Umwelt- und Kulturbahnhof umgestaltet. Der „Bahnhof 2000 Uelzen e.V.“ der für die Beauftragung Hundertwassers mit der Umgestaltung des Bahnhofes verantwortlich war, betreibt selbst ein attraktives Geschäft im Bahnhofsgebäude. Dort können Sie nicht nur Hausführungen buchen, sondern auch die Kunstdruckgalerie bestaunen und zahlreiche Hundertwasser-Produkte erstehen.